Storeganizer nutzt so weit wie möglich Ihre bestehende Umgebung im Hinblick auf Layout- bestehende Regale (alt oder neu), bestehende Software,...Den größten Teil der Investition haben Sie also bereits getätigt. Jede Fachunterteilung ist möglich. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir die Lösung aus, die Ihnen den meisten Mehrwert bietet. Und zwar unter Berücksichtigung der zu lagernden Produkte.
Das Storeganizer-System besteht aus verrollbaren Fachunterteilungen, hergestellt aus nachhaltigen technischen Textilien. Diese Fachunterteilungen werden an einem modularen Befestigungssystem aufgehängt.Dieses Befestigungssystem wird von Ihren bestehenden Regalanlagen getragen. Abhängig von Ihren Wünschen können die verrollbaren Fachunterteilungen bis zu drei Reihen tief aufgehängt werden. So werden Ihre Regalanlagen in der Breite, in der Tiefe und in der Höhe optimal genutzt. Dies bezeichnen wir als 3D-Lagerung. Indem man die vorne liegenden Reihen verrollt (links-rechts), können dahinterliegende Kommissionierungsstandorte einfach erreicht werden. Durch die Ausarbeitung der Fachunterteilung sowohl in der Höhe, der Breite als auch in der Tiefe können Kleinware/Slow movers (oder low runners siehe oben) zwischen den großen Ersatzteilen/Fast movers gelagert werden. Darüber hinaus ermöglicht die geringe Dicke der Textilien, die Schaffung von mehr Kommissionierungsstandorten oder fächern. D.h. freier und/oder verlorener Platz, der zuvor für den Auftrags-Sammelprozess erforderlich war, wird dank Storeganizer optimaler genutzt und auf ein Minimum beschränkt.
Jede Lagerumgebung ist besonders und deshalb können wir behaupten: “Verzehnfachen Sie Ihre Lagerkapazität und halbieren Sie die Kommissionierungszeiten! Mit dem "Hang-and-pick"-Lösungen von Storeganizer können Unternehmen schneller und rentabler arbeiten. Diese maßgeschneiderten Lösungen sind perfekt geeignet, um kurzfristig zusätzliche Lagerkapazität zu schaffen und sofort in Betrieb zu nehmen. Dies ist möglich, indem man die bestehenden Regale /Stellagen besser nutzt, die Strecken für die Kommissionierung verkürzt, die Ergonomie verbessert und gleichzeitig die Fehlerwahrscheinlichkeit reduziert. Alle Anforderungen werden gemeinsam mit Ihnen sorgfältig analysiert, sodass die Storeganizer-Systeme schnell installiert und in Ihre bestehende Umgebung integriert werden können.
Dank Storeganizer können Ihre Waren staubfrei gelagert werden. Was somit nicht nur der Hygiene, sondern auch der Effizienz zugutekommt.
Storeganizers werden nach dem Maß der zu lagernden Waren entworfen. Storeganizers sind an die spezifischen Betriebsbedingungen angepasst und grundsätzlich ist nahezu jede denkbare Konfiguration möglich. Beschränkungen gibt es in der Abschnittsbreite, -Tiefe und -Höhe. Tragkraft: bis zu 100kg pro Einheit. (= 1 Storeganizer)
Die Ermittlung des besten Standortes für die Produkte wird nun mittels Storeganizer möglich. Durch die große Vielfalt und Anzahl der Fächer die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, ist sogar eine durch das Warehouse Management System gesteuerte Kommissionierung, wie beispielsweise ‘First-In,First-Out’ möglich.
Waren werden in Fachunterteilungen gelagert, die einfach verrollt werden können. Dies sorgt nicht einerseits für eine effiziente Lagerung. Es führt anderseits aber auch dazu, dassich die Ware stets in Reichweite befinden. Übermäßiges Bücken und Reichen bei der Kommissionierung gehört ab sofort der Vergangenheit an. Storeganizer vermindert die physische Belastung der Kommissionierer. Dadurch steigert die Effizienz und werden weniger Fehler bei der Kommissionierung gemacht. Ergonomischer arbeiten und Prävention von krankheitsbedingter Abwesenheit durch Rückenbeschwerden, gemeinsam mit Storeganizer.
Durch den Einsatz von Storeganizer wird nicht nur der Lagerplatz besser genutzt, sondern es wird auch der Sammelprozess optimiert. Die Einsparungen in diesem täglichen zeitraubenden und arbeitsintensiven Prozess sorgen dafür, dass man die geringe Investition rasch zurückverdient.
Abhängig von der Art der Produkte kann man zwischen dynamischen (verrollbaren) oder fixen Storeganizers wählen. Selbst eine Kombination beider Typen Storeganizers ist möglich. Sie können jede Fachunterteilung eine Funktion zuweisen. Demzufolge ist jede Fachunterteilung direkt zugänglich. Die unterschiedlichen Fachunterteilungen stützen sich nicht gegenseitig.
Volle Paletten, schwere und/oder große Teile sind für das Storeganizer-System nicht geeignet. Tragkraft eines Storeganizer: bis zu 100kg pro Einheit.